Im März fand der jährliche Wettbewerb der Gedichte und der literarischen Übersetzung „Alter Ego“ statt, der zum 9.Mal von dem Lehrstuhl für germanische Philologie  der SumDU durchgeführt wurde.  
Die Gewinner wurden in 4 Nominationen ausgezeichnet: Gedichte auf Ukrainisch, literarische Übersetzungen aus dem Englischen und dem Deutschen, Gedichte auf Englisch und Deutsch. In diesem Jahr wurden mehr als 140 Arbeiten von den Autoren, Studenten und Schülern aus allen Gebieten der Ukraine von Prykarpattia bis zur Sloboda-Ukraine geschickt.


Zum Beistand der hochqualifizierten Jury gehörten tradionell an: Juryvorsitzende – Iryna Kobjakowa, Kandidat der philologischen Wissenschaften, Professorin, Leiterin des Lehrstuhls für germanische Philologie, Professorin, Natalia Tatsenko, Dr.ph., Dozentin, und andere Vertreter des Lehrstuhls. Nach den Resultaten der Einschätzung der Wettbewerbsarbeiten wurden die Gewinner bestimmt, die Preisplätze belegten:
Nomination Gedichte auf Ukrainisch:

І. Platz: Julia Tschimyrys (die Staatliche Universität Sumy)
II. Platz: Anna Lysenko (die Nationale Taras–Schwetschenko–Universität Kiew)
ІІІ. Platz: Daniela Toronij (die Nationale Wassilj–Stefanyk–Universität Prykarpattja)

Nomination „Literarische Übersetzungen aus dem Englischen“:

І.Platz: Illja Kalaschnikow (die Staatliche Universität Cherson)    
ІІ.Platz: Viktorija Miklaschtschuk (die Staatliche Universität Sumy)
ІІІ.Platz:  Alla Wlykodnja (die Staatliche Universität Sumy)

Nomination „Literarische Übersetzungen aus dem Deutschen“:

І.Platz: Jewgenija Sussidenko (die Staatliche Universität Sumy)
ІІ.Platz: Julia Lasutkina (die Staatliche Universität Sumy)
ІІІ.Platz: Maria Titarewa (die Staatliche Universität Sumy)

Nomination „Gedichte auf Englisch und Deutsch“:
І.Platz: Olexandra Dejnega (die Nationale Universität Saporischschja)
ІІ.Platz: Iwan Stepanenko (die Zentralukrainische Staatliche pädagogische Wolodymir–Winnitschenko–Universität)
ІІІ.Platz:  Maryna Wowna (die Nationale Taras–Schwetschenko–Universität Kiew)
Die Gewinner wurden mit den Urkunden und Geschenken ausgezeichnet.



Arbeiten der Gewinner

Der Lehrstuhl für germanische Philologie

Sumy, Rimskogo-Korsakowa-Straße,2,
das elektrotechnische Institutsgebäude «ET»,
das 3. Stockwerk, (Raum „ET- 422)

Tel.: +380 (542) 33-70-35.
E-mail: info@gf.sumdu.edu.ua

Geben Sie den Namen und den Link
zur Quelle an!
Alle Rechte vorbehalten gf.sumdu.edu.ua