Die wissenschaftliche Tätigkeit des Lehrstuhls wird durch die Erforschung des komplexen Problems bestimmt:

Wissenschaftliche Tätigkeit des Lehrstuhls wird durch die Forschung des komplexen Problems ausgezeichnet:
• „Kognitiv–pragmatische Korrelation des semantischen Sprachraums“. Staatliche Registrierungsnummer 0115U005773, Termin der Erfüllung: November 2020 (auf Kosten der zweiten Tageshälfte). Wissenschaftliche Leiterin: Dr.phil., Professorin N. Tazenko.
• „Wortbildendes System der deutschen Sprache: Synchronie, Diachronie, Evolution“. Staatliche Registrierungsnummer №0116U003470, Termin der Erfüllung: 2015–2020 (auf Kosten der zweiten Tageshälfte). Wissenschaftliche Leiterin: Kand.phil, Dozentin L.Shiglo.

Es wurde die Erforschung des komplexen Problems abgeschlossen:
• „Die Kennzeichen des Konstruierens der sekundären Gestaltungen“. Die staatliche Eintragungsnummer ist 0109U007605, der Erfüllungsfrist: 24. Juni 2009 – 2012).
• „Die epidigmatischen Deviationen der kommunikativen Nominationseinheiten“. Identifikationsnummer nach EDRPOU-Code ist 05408289, die staatliche Eintragungsnummer ist 0112U4326, der Erfüllungsfrist: Mai 2012 – Mai 2017) (auf Kosten der zweiten Tageshälfte). Leiterin Iryna Kobjakowa.


Wirtschaftliche Rechnungsführungsthemen, die zusammen mit den Studenten erfüllt werden:
• Die Übersetzung der Korrespondenz und der technischen Dokumentation ins englische (deutsche) Sprachen № 54.18-02.14.СП seit 18.03.14 bis 31.12.14
• Die Übersetzung der Korrespondenz und der technischen Dokumentation ins englische (deutsche) Sprachen № 54.18-03.14.СП seit 02.09.14 bis 31.12.14
• Die Übersetzung der Korrespondenz und der technischen Dokumentation ins englische (deutsche) Sprachen № 54.18-04.14.СП seit 15.09.14 bis 31.12.14
• Die Übersetzung der Korrespondenz und der technischen Dokumentation ins englische (deutsche) Sprachen № 54.18-05.14.СП seit 23.09.14 bis 31.12.14

Internationale Granttätigkeit

•    A. Krasulya, Kand.päd., Oberhochschullehrerin – ERASMUS+ Module Jean Monnet: European Digital Skills and Competence Framework: Implementing Best Practices in Ukrainian Universities (DiSComF) – 01.09.2020-31.08.2023.

•    N.Tazenko, Dr.phil., Professorin – ERASMUS+ Module Jean Monnet: Implementation of the EU Higher Education Standards: Empathic Communication Skills in the Era of Digital Technologies 01.09.2020-31.08.2023.

•    V.Dorda, Kand.phil., Dozent –  Shanghai, die Volksrepublik China, Institut für Fremdsprachen – 03.09.2018–02.08.2019.

•    S. Ermolenko, Oberhochschullehrerin – Schwäbisch Hall, Deutschland, Weiterbildungsseminare MDSE 2.1 K “Projekte im Unterricht” (Methodik des Deutschunterrichts) 13.07.2019 – 28.07.2019.

•    O. Egorova, Kand.phil., Dozentin, – Bremen, Deutschland, Goethe–Institut, Weiterbildung – 13.07.2019 - 28.07.2019

•    A. Sinchenko, Assistentin – Barselona, Spanien, La Vibria Intercultural, Trainig «Cooperate and Escape» – 20.09. – 26.09.2019