Post Date:
26 März 2021
Views:
22
Share:

Linguisten des Lehrstuhls für germanische Philologie waren aktiv an der internationalen wissenschaftlich-praktischen Konferenz „Sprachen und die Welt: Forschung und Lehre“ der Fakultät für Fremdsprachen der Volodymyr–Vynnychenko–CUSPU beteiligt, wo sie ihre eigenen Leistungen und Erfahrungen mit ukrainischen und ausländischen Kollegen teilten.

Es wurden Berichte zu folgenden Themen vorgelegt: Professorin Svitlana Shvachko Professorin Iryna Kobyakova – „Qualitativ-quantitative Attribute im englischen Diskurs“, Dozentin Olena Popova – „Trumpismen – vom Occasionalismus zur usuellen lexikalischen Einheit“, Dozentin Svitlana Baranova –und Studentin Alina Polezhai „Besonderhaiten der Übersetzung von Texten des Werbediskurses unter den Bedingungen der Globalisierung“, Dozentin Olena Yemelyanova und Studentinnen Mariia Titareva und Tetiana Popova „Besonderheiten der Aktualisierung der semantischen Kompression in meistgenannten englischsprachigen Talkshows“.

 

 

 

Der Lehrstuhl für germanische Philologie

Sumy, Rimskogo-Korsakowa-Straße,2,
das elektrotechnische Institutsgebäude «ET»,
das 3. Stockwerk, (Raum „ET- 422)

Tel.: +380 (542) 33-70-35.
E-mail: info@gf.sumdu.edu.ua

Geben Sie den Namen und den Link
zur Quelle an!
Alle Rechte vorbehalten gf.sumdu.edu.ua